Uni-Logo
Acciones de Documento

Bienvenido/a a Alumni Freiburg

Actualmente hay casi 25.000 estudiantes matriculados en la universidad Albert-Ludwig que viven la vida estudiantil en una de las ciudades universitarias más hermosas de Alemania. La universidad Albert-Ludwig ha creado Alumni Freiburg para que el contacto científico y personal entre los antiguos alumnos y su vieja universidad no se pierda, tampoco después de que estos finalicen sus estudios. La denominación deriva de la palabra latina “Alumnus”, alumno. El personal de las oficinas de Alumni sirve de contacto para los antiguos estudiantes de todas las facultades, nacionalidades y generaciones. También forman parte del círculo Alumni los profesores, empleados y profesores eméritos de la universidad. El objetivo de Alumni Freiburg es construir una red internacional de alumnos con sus 250.000 antiguos estudiantes.

Alumni Freiburg e.V.

alumni foerdern mit alumni a

Aktuelle Termine

Alumni-Club Württemberg

Am 12.11. trifft sich der Alumni-Club Württemberg in der Brauerei-Gaststätte Dinkelacker in Stuttgart zu einem Vortrag von Dr. Alexander Reiterer, Professor für Monitoring von Großstrukturen an der Uni Freiburg. Thema des Vortrags ist „Besser als der Mensch? – Künstliche Intelligenz zur Digitalisierung unserer Welt“. Eine Anmeldung ist bis zum 10.11. möglich. mehr...


Alumni-Club Hessen

Der Alumni-Club Hessen besucht am 22.11. die Ausstellung "Making Van Gogh. Geschichte einer deutschen Liebe" im Städel Museum Frankfurt. Alumna Stefanie Jerger wird die Alumni durch die Ausstellung führen. Eine Anmeldung ist bis zum 11.11. möglich. mehr...


Alumni-Club Südbaden

Am 25.11. lädt der Alumni-Club Südbaden zu einem Vortrag von Prof. Dr. Konrad Kunze zum Thema "Unsere Vornamen: Geschichte, Verbreitung und Bedeutung" im Haus zur lieben Hand ein. Eine Anmeldung ist bis zum 22.11. möglich. mehr...


Alumni-Club Berlin-Brandenburg

Die Pharmazeutin und Alumna Dr. Christina Jagla referiert am 26.11. für den Alumni-Club Berlin-Brandenburg über ihre eigene Unternehmensgründung und die Wirkung von Pflanzen auf den menschlichen Organismus. Teil des Vortrags ist die Verkostung eigener "Dr. Jaglas Kräuterbitter". Eine Anmeldung ist bis zum 22.11. möglich. mehr...


Frankreich-Zentrum

Das Frankreich-Zentrum lädt am 02.12. anlässlich seines 30-jährigen Bestehens zu einem Rückblick mit anschließendem Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.C. mult. Wolfgang Jäger und Michael Roth (MdB), einschließlich eines Empfangs im Peterhofkeller ein. Eine Anmeldung ist bis zum 21.11. möglich. mehr...

alumni'aktuell

Unser Blog alumni'aktuell bietet Ihnen aktuelle Informationen aus Ihrer Universität.

Folgen Sie uns auf

xing.png linkedin.png facebook.png twitter.png 

Herramientas Personales